Foto/Karten halter

Die Anwendungsmöglichkeiten von Fotoinhabern sind natürlich endlos. Ob sie verwendet werden, um die Tischanordnung am Esstisch zu bestimmen, als handliches Buch oder um eine Ecke mit persönlichen Fotos zu erstellen. Unsere Foto- / Kartenhalter können auf viele verschiedene Arten verwendet werden!
Weiterlesen...

8 Artikel gefunden

1 - 8 von 8 Artikel(n)

Aktive Filter

WD1609693888

Artikel-Nr.: WD1609693888

Preis 1,95 €
Auf Lager
Mehr
Auf Lager

Foto- / Kartenhalter auf dem Esstisch

Foto-/Kartenhalter sind immer praktisch. Mit Kartenhaltern können Sie beispielsweise den Gästen ihren Platz an einem festlich gedeckten Tisch zeigen. Ist die Einstellung sehr formal? Dann kann auch ein Karteninhaber verwendet werden, um das Menü anzuzeigen. Aber es gibt natürlich noch viel mehr kreative Verwendungsmöglichkeiten für die Foto- / Kartenhalter in unserem Sortiment.

Foto- / Kartenhalter in der Halle oder im Wohnzimmer

Auf diese Weise können Sie Ihre Kindheitsfotos in die Halter legen und festlich in Ihrem Flur oder Wohnzimmer ausstellen. Auf diese Weise können auch Fotos Ihres Partners, Ihrer Kinder oder Ihrer Eltern angezeigt werden. So oder so, eine so persönliche Note bricht sofort das Eis. Ebenso können Karteninhaber natürlich zum Anzeigen von Geburtstagskarten oder Weihnachtskarten verwendet werden.

Foto / Karteninhaber als Handwerkerbuch?

Eine praktische Anwendung von Karteninhabern besteht darin, ihnen Notizen mit auszuführenden Aufgaben zu machen. Denn in jedem Haushalt gibt es Aufgaben, die erledigt werden müssen. Indem Sie diese Jobs kurz auf einem Zettel beschreiben und diesen Zettel auf einen Kartenhalter kleben, erstellen Sie eine Jobliste für sich und Ihre Mitbewohner. Gerade in einer Familie mit kleinen Kindern ist dies die perfekte Möglichkeit, Kinder an den zum Haushalt gehörenden Aktivitäten teilhaben zu lassen. Sie trainieren sie nicht nur für das spätere Leben, sondern steigern auch ihr Selbstvertrauen, wenn Sie Aufgaben erfolgreich erledigen. Um sie noch mehr zu motivieren, können Sie auf dem Zettel auch die Belohnung für die geleistete Arbeit erwähnen, wie zum Beispiel ein Leckerli oder ein Privileg. Auf diese Weise bauen Sie spielerisch die Fähigkeiten Ihrer Kinder auf. Schließlich hat ein solches Jobbuch den großen Vorteil, dass Sie nie wieder einen Job vergessen: Sie schreiben den Job direkt auf eine Karte, sobald Sie daran denken und legen diese Karte direkt auf den Kartenhalter.