Handbohrmaschinen

Handbohrmaschinen sind ideal zum Bohren kleiner Löcher in weiche Metalle wie Aluminium, aber auch perfekt zum Bohren von Löchern in Kork, Holz, Kunststoff und Gummi. Aufgrund der Größe der hergestellten Löcher erfordert das Bohren wenig Kraft und die Löcher können mit äußerster Präzision hergestellt werden. Weiterlesen...

5 Artikel gefunden

1 - 5 von 5 Artikel(n)

Aktive Filter


Handbohrmaschinen im Modellbau verwenden

Modellbau ist ein fantastisches Hobby. Modelle von Flugzeugen, Autos und Schiffen sind in fast jedem Spielwarengeschäft erhältlich. Sie können zusammengeklebt und dann so bemalt werden, dass sie genau wie das Original aussehen. Aber es gibt noch viele weitere Formen des Modellbaus. Denken Sie zum Beispiel an Züge, wo begeisterte Bastler es schaffen, durch geschickte Verwendung von Holz, Pappe und Gips wuchtige Dioramen mit Städten, Bergen, Wasserstraßen und natürlich einem oder mehreren Bahnhöfen mit verblüffender Ähnlichkeit zu bauen. Natürlich auch mit fahrenden Zügen, die in komplexen Fahrplänen lieber gemeinsam verkehren. Eine weitere Form des Modellbaus ist die Rekonstruktion bestimmter Flugzeuge, Autos, Schiffe und Geräte anhand von originalen Konstruktionszeichnungen und Fotos. Von Grund auf werden dem Original sehr ähnliche Modelle angefertigt. Bei jeder dieser Formen des Modellbaus wird viel mit weichen Materialien gearbeitet und es besteht die Notwendigkeit, Löcher in diese Materialien zu bohren. Zum Beispiel für den Durchgang von dünnen Elektrokabeln zur Beleuchtung von Gegenständen. Wenn in diesen Materialien Löcher gebohrt werden müssen, verwenden Modellbauer lieber Handbohrmaschinen als Akku-Bohrmaschinen oder Elektrobohrmaschinen, da Handbohrmaschinen ein optimales Gefühl vermitteln und somit ein sehr präzises Arbeiten ermöglichen.

Handbohrer bei der Schmuckherstellung

Aber auch Schmuckhersteller sind begeisterte Benutzer von Handbohrmaschinen. Edelmetalle wie Gold, Silber und Platin oxidieren schließlich nicht, sind aber auch relativ weiche Materialien, in die manchmal Löcher gebohrt werden müssen, um sie beispielsweise miteinander verbinden zu können. Handbohrmaschinen sind dafür ideal, da sie maximale Kontrolle bieten. Außerdem können Sie durch manuelles Bohren die Kraft, mit der Sie bohren, sehr genau bestimmen. Nicht jeder Schmuck besteht aus Edelmetallen. Gerade in der Ecke der Hobby-Schmuckmacher findet man jede Menge fanatischer Schmuckmacher, die moderne Kunststoffe wie Epoxidharz verwenden. Indem Sie ein farbiges Epoxidharz in eine Form gießen und aushärten lassen, können Sie den schönsten Schmuck herstellen. Sie können diesen Epoxidharzschmuck als Charm in einem Armband, einer Halskette oder in Ohrringen verwenden, indem Sie mit einem Handbohrer Löcher darin bohren. Auf dieser Seite finden Sie verschiedene hervorragende Handbohrmaschinen, ggf. ausgestattet mit den entsprechenden Bohrern. So kannst du als Modellbauer oder Schmuckmacher in alle Richtungen gehen.

FAQs (Häufig gestellte Fragen)

Was ist eine Handbohrmaschine?
Eine Handbohrmaschine ist eine handbetriebene Bohrmaschine zum Bohren eines Lochs. Mit einer Handbohrmaschine können Sie durch alle Arten von Materialien bohren. Zum Bohren in Aluminium, Kunststoff, Holz, Gummi und Kork wird häufig eine Handbohrmaschine verwendet.

Ist eine Handbohrmaschine elektrisch?
Nein, eine Handbohrmaschine ist nicht elektrisch. Eine Handbohrmaschine muss mit eigener Muskelkraft angetrieben werden. Dies hat den Vorteil, dass Sie zum Bohren eines Lochs nie einen Akku oder eine Steckdose benötigen. Sehen Sie sich hier unsere Sammlung von Handbohrmaschinen an: Handbohrmaschinen

Wofür kann ich eine Handbohrmaschine verwenden?
Eine Handbohrmaschine kann für den professionellen oder Hobbygebrauch verwendet werden. Handbohrmaschinen eignen sich zum Bohren durch: Aluminium, Kunststoff, Holz, Gummi, Kork und ähnliche Materialien. Handbohrmaschinen sind ideal für kleine und schnelle Arbeiten. Sehen Sie sich hier unsere Sammlung von Handbohrmaschinen an: Handbohrmaschinen